Ein neuer Meilenstein in der Essenslieferung: Ein Zwei-Sterne-Restaurant liefert mit foodora 

205426 amsterdam 8 a66e40 original 1461313363

Das &samhoud places in Amsterdam ist das erste Zwei-Sterne-Restaurant überhaupt, dessen Speisen man sich nun auch nach Hause liefern lassen kann

Berlin, 22 April 2016 — foodora, der Lieferservice für die angesagtesten Restaurants, hat heute die Zusammenarbeit mit &samhoud places bekanntgegeben. Somit ist dieses Restaurant in Amsterdam das erste Zwei-Sterne-Restaurant, welches seine Speisen nun auch zur Lieferung anbietet. 

“Wir sind sehr stolz darauf, dass uns ein Restaurant dieses Levels sein Essen anvertraut und wir freuen uns schon darauf, ihre Speisen zu allen Gourmets in Amsterdam nach Hause zu bringen.”, sagt Julian Dames, Chief Marketing Officer und Co-Founder von foodora.

 

Der Trend hat sich in dieser Branche in den letzten Jahren stark verändert. Hat man früher Essenslieferungen mit fettigem Fast Food verbunden, so entwickelt sich die Branche mehr und mehr in eine anspruchsvolle und qualitativ hochwertige Richtung, wie diese Partnerschaft von foodora und dem &samhoud places beweist.

Hqdefault

“Die Grundidee von Essenslieferungen verändert sich momentan sehr und ich denke, dass unsere Zusammenarbeit mit &samhoud places ein starker Beweis dafür ist.”, sagt Dames.

“Natürlich muss ein Restaurant keinen Michelin-Stern haben, um uns zu begeistern. Es kann genauso gut ein Food Truck sein, der an einer Autobahn steht. Aber dies zeigt doch, wie viel Optionen wir für Essensliebhaber und Restaurants haben, um sie auf eine neue Art und Weise zusammenzubringen.”

foodora benutzt isolierte Lieferboxen und einen Algorithmus, um sicherzustellen, dass das Essen auf dem schnellsten Wege und wie frisch aus der Küche beim Kunden ankommt.

Das ist sehr wichtig, wenn es um die Lieferung von handgemachten und hochwertigen Gerichten aus dem &samhoud places, wie die Miral-Entenbrust glasiert mit Lachs, Soja und Aprikosen und schwarzem Risotto mit Zucchini, Aubergine, Frühlingszwiebeln und Spinat,  geht. 

&samhoud places ist das Lebensprojekt des Kochs Moshik Roth, welcher vorher im Drei-Sterne-Restaurant De Librije in den Niederlanden arbeitete. Er eröffnete das Restaurant im Jahr 2012 und wurde im gleichen Jahr mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichnet. 

“Es ist für einen Koch etwas schwierig die Kontrolle über das Anrichten der Speisen abzugeben.”, sagt Roth. “Doch wir lieben Herausforderungen. Dies ist eine einzigartige Möglichkeit, um Gerichte auf dem Michelin-Level noch zugänglicher zu machen. Ich mag die Vorstellung, dass die Menschen meine Speisen an ihren eigenen Tischen und auf ihren eigenen Tellern genießen können.” 

About foodora

foodora was launched in Germany in October 2014, backed by Rocket Internet in April 2015 and merged with Delivery Hero in September 2015. The on-demand delivery service currently connects high-quality restaurants and foodies in over 10 countries and is changing the way food delivery is viewed and experienced globally.  

How does foodora work

Through the foodora website or via the new iOS and Android apps, customers can enter their postal code and view a curated list of restaurants serving their neighborhood. Once they have found their meal of choice, they can place the order in the comfort of their home or office, paying online through foodora's secure platform. The order is then carefully prepared by the restaurant, picked up by the foodora logistics team and delivered to their doorstep in around 30 minutes.

Download PDF
Download PDF
About foodora

About foodora

foodora was launched in Germany in October 2014, backed by Rocket Internet in April 2015 and merged with Delivery Hero in September 2015. The on-demand delivery service currently connects high-quality restaurants and foodies in 10 countries and is changing the way food delivery is viewed and experienced globally.

How it works

Through the foodora website or via the new iOS and Android apps, customers can enter their postal code and view a curated list of restaurants serving their neighborhood. Once they have found their meal of choice, they can place the order in the comfort of their home or office, paying online through foodora’s secure platform. The order is then carefully prepared by the restaurant, picked up by the foodora logistics team and delivered to their doorstep in around 30 minutes.

Website: www.foodora.com